Geschwungene Silber-Ohrhänger »Milano« mit Triangel-Citrinen (facettiert)
Schön facettierter Citrin

Tiefe geometische Form

Goldener Glanz

Beschreibung

Die Silber-Ohrhänger Milano bestechen vor allem durch ihren stilsichere geometrische Formgebung mit sattem goldenen Leuchten. Die Farbgebung wird durch eine Massivgold-Platte (Gelbgold 750/—) hergestellt, die fest mit der Grundform aus Silber 935/— verbunden ist. Die gold-gelben Citrine unterstreichen die Farbe.

Die schmale Dreiecksform der Ohrhänger (47mm Länge, 14mm Breite) wird durch die Triangel-Citrine mit ihrer Goldfassung unterstrichen. Die gold-gelben Citrine mit 7,4 ct Gesamtgewicht haben einen interessanten Trigangel-Form mit einer Großen Facette, die mit einem lichtstarken Konkav-Schliff ergänzt wird, der sehr schöne Reflexionen bildet. Dadurch, dass die Edelstein-Fassung hinten offen ist, wird nicht nur einfallendes Licht reflektiert. Es scheint zudem das golden relfektierte Licht der Form hindurch und bringt den Citrin richtig zum Leuchten.

Der geschwungene Bogen, der beim seitlichen Anblick sichtbar wird, verdeutlicht zum Einen durch einen fast kompletten Kreis die geometrische Grundform, die an Creolen erinnert und Licht in die Citrine leitet. Zum Anderen bekommen die Ohrhänger so einen organischen Touch, der in den geschwungenen Hängern mündet. Ein edler Ohrhängr mit einem gelungenen Gesamtkonzept, für eine modebewusste Trägerin.


nach oben ↑