Silberring »Goldraute« mit zitronengelben Citrin

Breite Schwünge auf der Oberseite

Offener Silberring mit Citrin

Designerring aus massivem Silber und Gelbgold

Beschreibung

Dieser breite Designerring bedeckt ein komplettes Fingerglied. Mit seiner Helligkeit und Gelbtönen fällt er auf und bringt eine warme und leichte Ausstrahlung.
Der Silberring Goldraute ist offen. Ein Ende mündet in einer Goldfassung für den Edelstein, das andere Ende schmiegt sich breit um den Finger, verleiht dem Ring einen leicht geometrischen Touch, der aber trotzdem schwunghaft und dynamisch bleibt.

Der zitronengelbe Citrin hat einen Durchmesser von 9mm und ein Gewicht von 2,13 ct. Er ist farblich passend in Gelbgold 750/— eingefasst. Die Fassung ist unten offen, um die Reflexionen zu verstärken. Zudem sind die Facetten im Konkavschliff angelegt, was die Reflexionen von allen Seiten sichtbar macht.

Die Gegenseite zum Citrin bietet eine schön strukturierte breite Fläche. Als Blickpunkte gelten zwei Schwünge. Der obere besteht — wie die Citrinfassung — aus Gelbgold 750/—, der untere hebt sich aus dem Ringprofil ab und ist wie das Profil aus Silber 935/—. Zwischen den glatt polierten und stark reflektierenden Linien ist eine Furche, die als Gegensatz eine gröbere Struktur aufweist.

Durch seine Offenheit lässt sich der Ring trotz seiner Breite sehr bequem tragen. Vor allem im Sommer kommt die offene Form zum Tragen, da sich die Ringgröße bei hohen Temperaturen um einige Größen ändern kann. Die Goldraute lässt sich leicht auf- und wieder absetzen. Auch wenn man ihn am liebsten für immer am Finger behalten möchte.


nach oben ↑